Menu
Menü
X

Baumaßnahmen

Renovierung des Pfarrhauses

Die Fertigstellung der Pfarrhausrenovierung wurde im Rahmen des Sommerfestes am 23.06.2018 mitgefeiert. Der neu angelegte Garten wächst trotz der Hitze gut an. Inzwischen sind bereits Mitglieder der Organisation „Lebenshilfe Wiesbaden e.V.“ eingezogen. Im Rahmen des "Betreuten Wohnens" haben die Menschen hier ihr neues Zuhause gefunden.

Mit der Renovierung wurden der Zugang zur Pfarrhauswohnung und zum Gemeindebüro/Pfarramt mit zwei getrennten Haustüren versehen. Das Gemeindebüro und das Pfarramt sollten von der Kirchenseite - am Glockenturm vorbei - erreicht werden. Die Mieter erhalten damit mehr Privatsphäre. Wir bitten Sie, dies zu berücksichtigen.

Der Umzug in die renovierten Büroräume erfolgte am 01.08. und 02.08.2018.

 

Unsere Kirche - Maßnahmen im Innenbereich

Hier ist die Sanierung des Sanitärbereiches, also der Toilettenanlage, unumgänglich. Dies erfordert sowohl Sanierungen in den Bereichen der Wasserver- und -entsorgung, der Heizungs- und Elektroinstallation als auch Veränderungen im Wand- und Deckenbereich.

Neben der Toilettenanlage werden derzeit Konzepte zur Modernisierung der Heizungsanlage erarbeitet. Als dringend notwendig hat sich mindestens der Austausch aller Heizkörper erwiesen, da im Saal bereits eine Undichtigkeit auftrat.

Selbstverständlich gibt es darüber hinaus auch weitere konzeptionelle Vorschläge, welche aber hinsichtlich der finanziellen Machbarkeit noch geprüft werden. Diese wichtigen Maßnahmen zum Erhalt des Kirchengebäudes werden nach vorläufigen Schätzungen Kosten für die Gemeinde im sechsstelligen Bereich bedeuten.

top